Über Ulrike

Die Stimme und das Sprechen sind schon lange meine Leidenschaft und sind zu meinem Beruf geworden. Hier erzähle ich, wie es dazu gekommen ist: https://trebesius.com/ueber-mich/

Verständlich trotz Maske – wie geht das?

Die Masken sind im Alltag präsent. Und sie machen manche Dinge schwieriger. Das Sprechen mit Maske ist deutlich mühsamer. Und wenn du dich anstrengst und trotzdem nicht verstanden wirst, nervt es ganz gewaltig. Im Video erfährst du, was du tun kannst, um besser verstanden zu werden. Wie gefällt dir meine persönliche Lösung [...]

Von |2020-09-08T23:47:51+02:008. September 2020|Stimme, Training|0 Kommentare

5 Irrtümer über die Stimme

Die Stimme fasziniert. Sehr. Fast erscheint sie geheimnisvoll. Mir passiert es hin und wieder, dass Menschen leuchtende Augen bekommen, wenn ich erzähle, was ich mache. Offenbar verfüge ich als Stimm- und Sprechtrainerin über ein seltenes Expertenwissen, zumindest werde ich wohl so gesehen. Das erstaunt und amüsiert mich regelmäßig. Ich nehme das heute [...]

Von |2020-08-25T12:50:21+02:009. August 2020|Stimme, Training|0 Kommentare

Deutlicher und verständlicher sprechen – so geht es

Stimme und Präsenz #5 In den vergangenen Beiträgen dieser Serie ging es um die Haltung, die Atmung, einen entspannten Stimmklang und um die Kraftstimme. Das sind alles wichtige Elemente für die stimmliche Präsenz. Im heutigen Beitrag geht es um die Aussprache. Die Aussprache sagt viel über einen Menschen aus. Was geht in dir [...]

Von |2020-05-29T14:15:02+02:0012. April 2019|Stimme|0 Kommentare

So laut, wie es zum Raum passt       

Stimme und Präsenz #4 Hast du schon einmal versucht, laut zu sprechen? Wie laut warst du wirklich und wie hat sich danach dein Hals angefühlt? Hoffentlich nicht pelzig? Es ist ein großer Irrtum, dass du dich im Hals anstrengen musst, wenn du laut sprechen willst. Wenn du mit Druck im Hals arbeitest, wirst [...]

Von |2020-08-08T13:12:03+02:008. April 2019|Stimme und Präsenz|0 Kommentare

Mit entspannter Stimme und in der richtigen Tonlage sprechen

Stimme und Präsenz #3 Über ihre Stimme denken die wenigsten Menschen bewusst nach. Bestenfalls nimmt man an jemand anderem wahr, dass er oder sie eine schöne oder weniger schöne Stimme hat, dass die Stimme irgendwie interessant klingt. Aber hast du eine Vorstellung davon, wie eine entspannte Stimme klingt? Und welche Tonlage „gut“ ist? [...]

Von |2020-07-14T14:42:09+02:007. April 2019|Stimme und Präsenz|0 Kommentare

Atmung – das darf leicht gehen

Stimme und Präsenz #2 Leichtigkeit erfahren Atmen ist etwas, was du schon viele Jahre richtig machst. Denn du bist ja am Leben. Du kannst diesen Text lesen. Deshalb machst du irgendetwas richtig. Das ist doch eine gute Nachricht, oder? Die meisten Menschen denken nicht über die Atmung nach, weil sie ja automatisch passiert. [...]

Von |2020-05-29T14:16:14+02:005. April 2019|Stimme und Präsenz|0 Kommentare

Was hat die Haltung mit der Stimme zu tun?

Stimme und Präsenz #1 Wenn wir über Haltung sprechen, sollte dir zu allererst klar sein, dass es verschiedene Arten der Haltung gibt: Da ist zum einen die Körperhaltung, ich rede da gern von der äußeren Haltung. Dann gibt es noch die innere Haltung. Hier geht es, kurz gesagt, um die Gedanken, die [...]

Von |2020-08-08T12:37:59+02:004. April 2019|Stimme und Präsenz|0 Kommentare

Stimme und Präsenz – was steckt dahinter?

Kennst du das? Jemand betritt einen Raum und hat automatisch die volle Aufmerksamkeit. Manche Menschen sind da und gleichzeitig doch nicht da, weil sie sich unsichtbar machen. Genau so kann es auch mit der Stimme sein. Es gibt Menschen, die beginnen zu sprechen und man hört ihnen gebannt [...]

Von |2020-05-29T14:18:20+02:004. März 2019|Stimme und Präsenz|0 Kommentare

Die Stimme ist, wie sie ist – ererbt und unveränderbar, oder?

Diese Frage wird mir ziemlich regelmäßig von Teilnehmerinnen in meinen Kursen gestellt. Deshalb gebe ich heute eine Antwort. Also, auf geht’s: Klar ist, dass wir alle eine ganz bestimmte körperliche Ausstattung mitbringen. Das ist erst mal so und hat Konsequenzen, zum Beispiel für die physiologisch günstige Stimmhöhe oder Stimmtiefe. Denn die wird durch die [...]

Von |2020-05-29T13:46:38+02:0013. März 2017|Stimme|0 Kommentare
Nach oben